Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag
07.30 - 12.00 13.00 - 18.00 Uhr
Freitag
07.30 - 12.00 13.00 - 17.00 Uhr
Samstag
09.00 - 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Impressionen 2018

Scheinfelder Holztag am 21.10.2018

Das Highlight im Oktober: Mit einem Besucherrekord (14.000 lt. Stadt Scheinfeld) und schönstem Wetter konnte der diesjährige Scheinfelder Holztag überzeugen. Auch wir waren wieder mit einer tollen Ausstellung und Top-Kompetenz vor Ort. Von der Forstwinde über leichte Akkusägen bis hin zu den neuesten Milwaukee-Elektrowerzeugen... Es gab viel bei uns zum Anfassen und Ausprobieren. Mit über 240 Anbietern ist dieses Event mittlerweile die größte öffentliche Ausstellung in Bayern rund um das faszinierende Thema Holz. Ob Sie sich für mobile Sägewerke oder Holzschmuck, für Forstpflanzen oder Holzöfen, für die Arbeiten von Drechslern, Schreinern oder Zimmerern interessieren – in Scheinfeld war für jeden was dabei! Hier noch ein paar Eindrücke: 

Stihl-Testtag und Gewerbetag im April 2018

Umfassende und vor allem persönliche Beratung sowie tolle Angebote von Stihl, Stiga, Viking u.v.a.m. gab es am 14. und 15.04.2018 in Iphofen:

Impressionen 2017

Gewinner vom Holztag Scheinfeld 

Helga von der Tann bei der Übergabe der Gewinne von unserem Sägewettbewerb am Scheinfelder Holztag.
Tolle Preise gingen an glückliche Gewinner nach Dietenhofen und Neustadt/Aisch.

Krackenmarkt Großlangheim


Gewinner unseres Gewinnspiel am Tag der offenen Tür

Stihl HSA 56 Akku-Heckenscheren-Set

Heckelt Matthias

Wolf Lion Power Akku Buchsschere

Grün Stefan

Schnittschutzhose

Wagenhäuser Gerhard

Herr Wagenhäuser, Frau Heckelt, und Herr Grün mit seinen 3 Kindern beim Abholen der Gewinne



Gewinnspiel für Newsletterkunden

Wolf Akku-Scheren Lion Power BS 80 Rasen- und Strauchschere + Teleskopstab

dem Gewinnern des Newsletter Gewinnspiels Kleinlein Konrad und Müller Achim beim Empfang der Preise durch Helga von der Tann


Happy End

Stiga Wettbewerb

Zu den 1. sechs Gewinnern haben die abgegebenen Stimmen nicht gereicht. Es hat aber dennoch einen Trostpreis gegeben. 

Auf dem Bild Herr Riedel mit einem Kollegen aus dem Blindeninstitut bei der Übergabe des Stiga Mähers durch Frau von der Tann